F Kosten einer Erdbestattung
Menü


Kosten einer Erdbeisetzung

In den Grundkosten einer Erdbeisetzung von 890,- EUR sind sämtliche logistischen und administrativen Posten unserer Leistungen als Bestattungsinstitut enthalten. Sie entscheiden sich lediglich noch dazu, ob Sie mit oder ohne Trauerfeier Abschied nehmen wollen, und wählen einen Sarg, der zu Ihrem Budget und Ihren Vorstellungen passt.

Der richtige Sarg

Dabei kommt dem Sarg keine unbedeutende Rolle zu. Der Sarg ist nicht nur der würdevolle letzte Begleiter und sichtbarer Ausdruck der Verbundenheit zum Verstorbenen, sondern ist auch ein wichtiger Teil der friedhofsgärtnerischen Grabgestaltung.  ...

Weiterlesen ...

Jedes Grab wird im Laufe der Zeit von den biologischen Prozessen im Erdreich beeinflusst und verändert. Das Erdreich über den Sarg verdichtet sich und sackt erwartungsgemäß ein. Durch die natürliche Veränderung des Holzes in der Erde wiederholt sich dieser Vorgang. Bei schlichten Särgen findet dieser Prozess schneller statt, so dass die gärtnerische Gestaltung der Grabstätte früher überarbeitet werden muss. Hochwertige Särge und Truhen vergehen dagegen deutlich langsamer und  das Erdreich darüber muss erfahrungsgemäß deutlich später nachbearbeitet werden.

Särge aus Eichenholz sind sehr viel massiver, schwerer und widerstandfähiger, als Kiefern- oder Pappelholz.

Der Sarg wird bei einer Erdbestattung außerdem Teil der letzten Erinnerung werden, an die Sie  sich als Angehörige und Freunde erinnern werden.

Um Ihnen für jeden Anspruch die richtige Sargwahl zu vereinfachen, stellen wir Ihnen im folgenden einige ausgesuchte Modelle in verschiedenen Qualitäten vor.

Weniger…

Klassische Modelle

Modell Bochum
2-Stab-Kiefernsarg, lebhafte Maserung: 575,- EUR


Modell Rostock
Moderner Kiefernsarg, honig gebeizt, mit Ornamentschnitzungen in den Deckelleisten: 675,- EUR


Modell Kiel
Kiefernsarg, honigfarben, mit Palmenblattschnitzung im Deckel: 675,- EUR


Modell Bremen
Kiefernsarg, hochwertige Eichenholzoptik, mit Palmenblattschnitzung: 675,- EUR


 

Modell Kassel
Kiefernsarg altdeutsch patinierte Optik, dunkel lackiert, mit Palmenblattschnitzung: 675,- EUR


Modell Dortmund
Kiefernholz mit patiniertem Eichenholzfurnier:
725,- EUR


Maserung, Griffe und Beschläge können im Original leicht abweichen

Premiumsärge

Modell München
Wuchtiger Eichensarg, natur, mit Wulstdeckel und aufwendiger Schnitzung, schwere Metallgriffenbeschläge in Schlosserqualität altzinn: 1.675,- EUR


Modell Hamburg
Hoher Eichenholzsarg, klassische Form, schwere Bauweise : 1.375,- EUR


Modell Rimini hell
Kieferntruhe, italienische Form, hell: 1.075,- EUR


Modell Rimini dunkel
Kieferntruhe, italienische Form, rustikal: 1.075,- EUR


Modell Rom
Elegante Kiefernholztruhe mit Intarsienleiste und aufwendiger Stangengriffgarnitur: 1.275,- EUR


Modell Venedig
Moderne Kieferntruhe mit Kieselsteinornamentbild im Deckel, inkl. Nickel/Acrylstangenbeschlag mit Kieselsteinfüllung: 1.475,- EUR


Modell Paris
Eleganter Truhensarg aus Kirschbaumholz 1.850,- EUR

Lieferzeit 5 Tage  


Modell Toulouse
Olivenholztruhe 1.850,- EUR

Lieferzeit 5 Tage  


Modell Berlin
Massive Eichentruhe, hochglanz lackiert mit Säulenschnitzung und mit geteiltem Deckel: 2.475,- EUR

Lieferzeit 5 Tage

Einfache Särge

Modell Schwerin
einfacher Holzsarg, lackiert, mit 4 Holzgriffen: 375,- EUR

Geeignet für Personen bis 180 cm und bis zu 80 kg

Modell Magdeburg
einfacher Holzsarg, lackiert, mit 4 Klappgriffen: 425,- EUR

Geeignet für Personen bis 180 cm und bis zu 80 kg

Modell Cuxhaven
Kiefernsarg in Nussbaumoptik, mit 6 Klappgriffen: 475,- EUR


Geeignet für Personen bis 180 cm und bis zu 80 kg

Modell Bremerhaven
Kiefernsarg in Eichenoptik, mit 6 Klappgriffen: 525,- EUR

Geeignet für Personen bis 180 cm und bis zu 80 kg


 Maserung, Griffe und Beschläge können im Original leicht abweichen

Eine Trauerfeier ist die traditionelle Verabschiedung. Hier gibt man der Familie, sowie Freunden und Bekannten die Möglichkeit Abschied zu nehmen und den Hinterbliebenen zu kondolieren. Die Trauerfeier findet üblicherweise vor der Beisetzung in der Kapelle des Friedhofs statt. Sie dauert ca 30 bis 45 Minuten und wird in der Regel von einem Geistlichen oder einem freien Redner oder Rednerin begleitet.

Neben der Organisation des Ablaufes, der Absprache der Termine zwischen Pastoren und Rednern sowie  Friedhofsverwaltungen, Gärtner und Musikern, sorgen wir für eine angemessene Dekoration der Trauerkapelle, und organisieren die musikalische Begleitung nach Wunsch der Angehörigen.
Die Feier wird betreut durch unsere Mitarbeiter die selbstverständlich auch Kondolenzlisten für Trauergäste auslegen und eine Musikanlage für des Einspielen von Musik stellen, wenn kein Organist gewünscht wird.

Unsere Kosten für die Gestaltung einer Trauerfeier 

390,- EUR